Mindestbestellwert 10 €
Versandtage Di - Mi
DHL-Versand mit Sendungsverfolgung
Tiere/Pflanzen aus eigener Zucht

Flammenmoos (Taxiphyllum sp. "Flame Moss") submers

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

5,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

zurzeit nicht verfügbar

  • AP30003
  • flammenmoos
Gattung: Taxiphyllum
Verwendung: Aufsitzerpflanze, Laichsubstrat, Rückwandbegrünung
Schwierigkeitsgrad: einfach
Temperatur: 10 - 30 °C
Licht: wenig - viel
pH-Wert: 5,5 - 8,5 (sauer - alkalisch)
Wasserhärte: weich - hart
Wachstum: mittel
Vermehrung: Teilung, Abtrennung von Trieben
Das Flammenmoos ist ein außergewöhnliches Moos: egal wie man es hinlegt oder anbindet, der neue... mehr

Das Flammenmoos ist ein außergewöhnliches Moos: egal wie man es hinlegt oder anbindet, der neue Zuwachs wächst immer grade nach oben. Dabei Sind die Triebe für ein Moos recht stabil und wachsen so lange nach oben, bis das Eigengewicht die Triebe zur Neigung zwingt.

Es kann angebunden auf einer Platte oder Matte auch wie ein englischer Rasen geplegt werden. Auf Holzstücken angebunden sieht es sehr interessant aus und wird zu einem Hingucker im Aquarium. Als Rückwandbegrünung ist es auch sehr gut einsetzbar (siehe Fotos).

 

Menge:

Hier bekommen Sie eine gute Portion im 200 ml-Becher, submers in unserer Anlage gewachsen.

 

Hinweis:
Das Moos könnte Schnecken (nur nützliche) und/oder ihren Laich enthalten, jedoch keine Parasiten wie z. B. Planarien oder Hydren.

 

Weiterführende Links zu "Flammenmoos (Taxiphyllum sp. "Flame Moss") submers"
Zuletzt angesehen