Mindestbestellwert 10 €
Versandtage Di - Mi
DHL-Versand mit Sendungsverfolgung
Tiere/Pflanzen aus eigener Zucht

Mexiko-Hornkraut (Ceratophyllum demersum 'Mexico')

4,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage

  • AP30012
  • mexiko-hornkraut
Gattung: Ceratophyllum
Verwendung: Hintergrund, Zuchtbecken
Schwierigkeitsgrad: mittel
Temperatur: 15 - 30 °C
Licht: mittel - viel
pH-Wert: 5,5 - 8,5 (sauer - alkalisch)
Wasserhärte: weich - hart
Wachstum: sehr schnell
Vermehrung: Teilung, Abtrennung von Trieben
Wird auch unter dem Namen "Rotstängeliges Hornkraut" geführt (Ceratophyllum demersum... mehr

Wird auch unter dem Namen "Rotstängeliges Hornkraut" geführt (Ceratophyllum demersum 'Rotstängelig').

 

Hier bekommen Sie eine gute Portion des rotstängeligen Hornkrauts aus eigener, submerser Produktion (3 - 4 gute Triebe).

 

Unterschiede zum bekannteren, "normalen" Hornkraut:

  • hat bei gutem Licht einen dunkelroten Stängel
  • ist etwas wärmeliebender
  • verzweigt sich stärker
  • blüht öfter (kleine Blühten - siehe Fotos)
  • ist noch eher selten in Aquarien zu finden

 

Diese rotstängelige Hornkraut-Art wurde im Catemaco-See im Bundesstaat Veracruz im osten Mexikos gefunden.

 

Ceratophyllum demersum 'Mexico' ist sehr einfach zu pflegen, hat jedoch immer einen guten "Nährstoffhunger" und ist damit auch als algenhemmende Wasserpflanze einzustufen. Das Mexiko-Hornkraut eignet sich auf Grund dieser Eigenschaft ebenso als Erstbepflanzung hervorragend aber auch für Zuchtbecken als Jungtierschutz. Es bildet zwar keine Wurzeln, kann aber dennoch in den Bodengrund gesteckt oder beschwert werden, um im Hintergrund einen schönen Busch zu bilden. Ansonsten sehr vielseitig einsetzbar (frei treibende Pflanze).

 

Darf nicht in zu kaltem Wasser gelegt werden, da es sonst sehr schnell alle "Nadeln" von sich wirft.

 

Hinweis zum Zustand:
Alle angebotenen Pflanzen werden in unserer Anlage submers (unter Wasser) produziert und können daher Schnecken (nur nützliche) und/oder ihren Laich enthalten, jedoch keine Parasiten wie z. B. Planarien.

 

Weiterführende Links zu "Mexiko-Hornkraut (Ceratophyllum demersum 'Mexico')"
Zuletzt angesehen